StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | .
 

 Storyline

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Schulleiter
Storyteller
avatar

BeitragThema: Storyline    Do Jun 06, 2013 7:00 am


„In Los Angeles, everyone is a star.“
Denzel Washington

Fünfzehn Stadtbezirke, fast vier Millionen Einwohner. Hollywood, Beverly Hills, Venice Beach, die Universal Studios, Malibu. All diese berühmten Namen gehören zu einer Stadt, zu einer der berühmtesten Städte unserer Zeit. Die Rede ist natürlich von Los Angeles, der Stadt der Engel. Hier leben die reichsten und schönsten Menschen des Musik-, Film- und Modegeschäfts.

„The entrance to the Underworld is in Los Angeles.“
Rick Riordan

Schaut man hinter die Kulissen aus Glas, Glitzer und Plastik, findet man das Los Angeles in dem die Kriminalitätsrate so hoch ist, dass viele Menschen sich nicht alleine auf die Straße trauen. Man findet einen Moloch aus Junkies, Obdachlosen und Müll. Nachts sind alle Fenster in Skid Row, L.A.'s Armenviertel, verschlossen, vor vielen befinden sich Gitter. Währenddessen sitzen die wohlhabenden Bürger in den pompösen Theatern der Stadt.

Doch es gibt nicht nur Hell und Dunkel in Los Angeles. Es gibt auch diese etwas unbestimmte Grauzone, Leute mit einem durchschnittlichen Einkommen, einem normalen Leben, Studenten, Schüler, Arbeiter, Angestellte.

Und Menschen aus allen diesen Schichten treffen an der Universität oder in der Schule aufeinander. Es gibt hier ein Internat, nicht weit vom Strand, in einer sicheren Gegend. Hier gehen nicht nur reiche Kinder hin, auch aus Mittelschichtfamilien werden Kinder auf diese Schule geschickt und auch die Sprösslinge der High Society trifft man hier ab und zu. Sie kommen nicht nur aus Los Angeles und Umgebung, manche reisen von sehr weit weg an, um hier zur Schule zu gehen.

An der Universität sieht es ganz ähnlich aus, die unterschiedlichsten Menschen begegnen sich, man schließt Freund- und vielleicht auch Feindschaften, man trifft sich zum Lernen und zum Feiern. Der ein oder andere bleibt alleine, konzentriert sich auf Schule oder Studium. Andere rutschen ab, geraten auf die schiefe Bahn, werden von der Stadt verführt.

Jeder Einzelne gestaltet sein Leben anders als die anderen, gestaltet es selbst. Viele sind beeinflusst von ihrer Vergangenheit, viele leben nur für den Augenblick. Das Leben in Los Angeles bietet so viele Möglichkeiten, der Kreativität der Menschen sind hier kaum Grenzen gesetzt.

__________________________________________

the secret in your eyes
An den Adminaccount bitte keine PN's schreiben. Bei Fragen wendet euch bitte an Maureen Gilbert, Catriona Valentine, Kathleen Ridge, Elliot Laroche, Kellam James oder Charlie Smith! Sie helfen euch gern weiter!
Nach oben Nach unten
http://losangeles-internat.forumieren.net
 

Storyline

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Storyline Dallas bei Nacht
» Die Storyline - Grundstein zum RPG Einsatz
» Storyline
» - Storyline -
» War Dogs - Planung (Storyline, Anmeldungen)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Internat Los Angeles ::  :: Rules, Storyline & Plots :: Storyline-