StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | .
 

 Sattelkammer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Schulleiter
Storyteller
avatar

BeitragThema: Sattelkammer   So Jul 22, 2012 10:14 am

[...]

__________________________________________

the secret in your eyes
An den Adminaccount bitte keine PN's schreiben. Bei Fragen wendet euch bitte an Maureen Gilbert, Catriona Valentine, Kathleen Ridge, Elliot Laroche, Kellam James oder Charlie Smith! Sie helfen euch gern weiter!
Nach oben Nach unten
http://losangeles-internat.forumieren.net
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Sattelkammer   Mo Sep 03, 2012 10:07 am

cf: Kleine Poolbar

Ich schlüpfte durch die angelehnte Tür in die Sattelkammer. Es war ruhig und man konnte Heu und Pferde riechen. EIgentlich fühlte ich mich an diesem Ort sehr wohl. Mein Glas stellte ich auf einem Tisch ab und kramte dann in meiner Tasche herum. Heimlichtuerisch zog ich einen Flachmann hervor, Tequila. Verschwörisch lächelte ich Ciara zu und schüttete etwas der goldenen Flüssigkeit in mein Glas. »Willst du auch?«, fragte ich nach und stellte auch den Flachmann ab. Dann rührte ich in meinem selbstgemachten Cocktail herum. Es war so gemütlich hier drinnen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Sattelkammer   Di Sep 04, 2012 5:22 am

Oh ja, das war jetzt genau das was ich brauchen konnte. Oh ja, wenn ich darf. Ich lächelte sie an und sah mich hier um. Der Reitstall schien echt cool zu sein, wenn man reiten konnte. Und das konnte ich Very Happy. Ich strich Cleo über den Kopf, da sie schmollte. Ich sah es an ihrer Kopfhaltung. Sie war wütend auf mich, dass sie nicht hier "rumschlängeln" durfte, aber das ging nun mal nicht. Die Pferde würden total durchdrehen, und das konnte ich nicht riskieren, zu auffällig.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Sattelkammer   Fr Sep 07, 2012 10:08 am

Ich lehnte mich an die Wand zwischen die Haken für … irgendwas. Und trank einen Schluck. Währenddessen reichte ich Ciara den Flachmann, wobei ich sie breit angrinste. Es machte mir Spaß mit Leuten herumzuhängen, an Orten wo wir nicht sein sollten. Cracker krabbelte flink aus meiner Tasche und auf meine Schulter, wo er es sich gemütlich macht eund anfing an einem Korn zu knabbern, das er sich stibizt hatte. Während ich so meinen Cocktail ausschlürfte, ließ ich meinen Blick schweifen. Er blieb an der Schlange hängen. »Die ist wirklich schön. Kann ich sie mal streicheln?«
Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Sattelkammer   Sa Sep 08, 2012 12:52 am

Ich nahm den Flachmann entgegen und nahm sofort einen Schluck. Die Ratte krabbelte wieder aus ihrer Tasche und setzte sich auf ihre Schulter. Sie begann ein Korn zu knabbern, dass sie wahrscheinlich geklaut hatte. Hayley sah sich um und fragte dann, ob sie Cleo mal streicheln dürfe. Klar kannst du, sie beisst normalerweise nicht. Meinte ich und strich ihr Sanft über den Kopf. Sie hatte mich erst einmal gebissen, und das hatte ganz schön weh getan. Das war vor knapp einem halben Jahr gewesen und auch nur weil ich fast aus versehen auf ihre Majestät drauf getreten wäre. Das konnte sie gar nicht haben, wenn man sie übersah. Schliesslich ist sie ja das wichtigste Tier der ganzen Welt. Okey, meine Schlange ist eingeblidet, na und?
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte

BeitragThema: Re: Sattelkammer   

Nach oben Nach unten
 

Sattelkammer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Internat Los Angeles :: Internat :: Umgebung :: Reitstall-