StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | .
 

 Strandbar

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Schulleiter
Storyteller
avatar

BeitragThema: Strandbar    Mi Jul 25, 2012 11:00 am

[...]

__________________________________________

the secret in your eyes
An den Adminaccount bitte keine PN's schreiben. Bei Fragen wendet euch bitte an Maureen Gilbert, Catriona Valentine, Kathleen Ridge, Elliot Laroche, Kellam James oder Charlie Smith! Sie helfen euch gern weiter!
Nach oben Nach unten
http://losangeles-internat.forumieren.net
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Strandbar    Mi Aug 08, 2012 1:10 am

CF Strand

Ich ließ sie vor der Türe wieder runter. Ich schaute mich kurz um und entdeckte einen kleinen Tisch für zwei auf der Terrasse. ich leitete sie zum Tisch und half ihr beim hinsitzen. Als sie saß setzte ich mich ihr gegenüber und gab ihr eine Karte in die Hand. " Auf was hast du denn lust ? Ich hab nach dieser nervigen Sache mit dem Team einen Bärenhunger" sagte ich grinsend. Ich studierte die Karte sehr genau und nach meinem Magen hätte alles gereicht das ich hätte essen können und ich wäre nicht satt geworden aber ich wollte doch heute abend gut aussehen und entschied mich lediglich den großen Grillteller. Ich legte die Karte wieder zur Seite und betrachtete Val und war einfach nur glücklich.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Strandbar    Mi Aug 08, 2012 1:21 am


Vor der Tür wurde ich runtergelassen und lächelte ihn immer noch an,ehe ich wie immer wenn wir essen gingen,wie eine Königen behandelt wurde.Ich hasste ihn dafür aber das mache ihn einfach so unwiederstehlich.Dann nahm ich die Karte und meinte dann ohne sie wirklich zu lesen,"Einen mittelgroßen Salat mit Hähnchenfleisch und Tomate!",ehe ich ihn angrinste als würde ich im Lotto gewonnen haben.

Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Strandbar    Mi Aug 08, 2012 11:45 am

Als ich ihre Bestellung hörte wusste ich das sie trotzdem nicht alles essen würde, aber ich merkte sie mir und als der Kellner kam bestellte ich " Einen großen Grillteller und einen mittelgroßen Salat mit Hahnchenstreifen und Tomaten. Dazu zwei große Wasser bitte ". Der Kellner schrieb alles auf und ging dann weg. Ich wendete mich wieder zu Val und nahm ihre Hand. Lächelnd sagte ich " Wir werden heute Abend das schönste Paar sein das je am Internat existiert hat . " Dann hob ich ihre Hand und küsste ihren Handrücken. " Ich liebe dich Sweetheart" murmelte ich an ihrer Hand und lächelte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Strandbar    Mi Aug 08, 2012 10:05 pm


Ich schaute ihn immer noch lächelnd an und dachte ein bisschen nach.Heute Abend würde wundervoll werden und ich wusste das ich richtig glücklich war.Er bestellte und nahm dann meine Hand,ehe ich seinen Worten lauschte."Das will ich aber auch mall hoffen",gab ich auf seinen Satz mit dem schönem Paar zurück und fügte dann an,"Ich liebe dich auch!"
So glücklich wie jetzt war ich noch nie gewesen und ich wollte immer und immer so glücklich sein.Niemal wieder ohne ihn.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Strandbar    Mi Aug 08, 2012 10:33 pm

Ich schaute sie an und dann ihr in die Augen "Also bei mir bin ich sicher das ich heute Abend gut aussehen werden. Und bei dir bin ich mir noch sicherer weil du immer einfach wunderschön aussiehst". Ich wusste warum ich diese Strandbar liebte , denn die Küche war einfach blitzschnell und unser Wasser kam schon in einem großen Krug mit Eiswürfeln, Minze und Zitronenscheiben. Der Kellner schenkte uns jeweils ein großes Glas ein. Kurz danach kam er mit dem Essen. Ich glaube sie kannten mich schon denn der Grillteller war gigantisch. Ich grinste voller vorfreude und wartete bis Val auch ihr Essen hatte dann lächelte ich sie an " Guten Appetit Sweetheart. Lass es dir schmecken" Und dann legte ich los. Meine Gedanken drehten sich nur noch um Fleisch.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Strandbar    Mi Aug 08, 2012 10:39 pm


Ich lachte nur als er weiter redete und verdrehte sogar leicht die Augen.'So ein Schleimer,mein Schleimer',dachte ich mir und musste wieder grinsen.Dann kam auch schon das essen und er wünschte mit einen Guten Appetit und ich nickte nur,ehe ich anfing meinen Salat zu essen und das Wasser zu trinken.Mein Vertrag schwirrte mir im Kopf umher,denn ich hatte meine Zweifel,dass ich diese Stunden,Tage,Wochen im Studio aushalten würde.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Strandbar    Mi Aug 08, 2012 11:01 pm

Ich war voll und ganz auf das Essen konzentriert doch ich stoppte als ich merkte das etwas mit Val nicht stimmte. Ich legte Messer und Gabel weg Ich stand auf und kniete mich vor sie und nahm ihre Hand " Baby was ist den los? Warum schaust du denn so gedankenverloren? " Ich überlegte kurz "Machst du dir denn Gedanken über den Vertrag?" Ich wusste das sie stark genug sein würde und das schaffen würde " Ich weis das du das schaffst und nicht mehr lange und du stehst neben Cat in den Charts und verkaufst Millionen von Platten. " Ich hoffe das das gut Reden half " Und du darfst nicht vergessen du bekommst jeden Tag einen Kuss zur stärkung von mir. Wenn du willst sogar auch zwei." beendete ich meinen Satz.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Strandbar    Do Aug 09, 2012 4:36 am


Ich schaute ihn an und musste lächeln als er mich so aufbaute."Ich frage mich nur ob ich im Stande in solange durchzuhalten!",gab ich ehrlich zu und schaute auf meinen Teller,denn ich hatte mich leicht abgewand.Ich wollte nicht,dass er sah wie ich verzweifelte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Strandbar    Do Aug 09, 2012 12:08 pm

Ich merkte sofort das sie sich versuchte zu verstecken. Also nahm ich eine andere Position ein, drehte ihren Kopf so das sie mich ansehen musste. " Valentina García Álvarez ich kenne dich jetzt schon zu lange und du mich und du weist das du dich niemals vor mir schämen oder verstecken brauchst. Ich weis das du stark und schlau bist. Und ich liebe dich für jede einzelne Macke die du hast." Ich musste kurz durchatmen dann sprach ich weiter. " Und jetzt will ich das du mich wieder anlächelst und sagst das du das schaffst. " Ich schaute sie ernst an weil ich wollte das auch sie endlich an sich glaubte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Strandbar    Sa Aug 11, 2012 1:11 am


Ich wurde gezwungen ihn anzuschauen und ich blickte direkt in seine wunderschönen Augen.Er redete mir ein,dass ich mich nicht verstecken brauchte und das er an mich glaubte und wollte,dass ich ihn wieder anlächelte.
Ich musste lächeln und meinte nur,'Okay.Ich schaffe das'.Ich fing an ihm wirklich zu glauben und ich war auch der Meinung,dass ich ruhig mal mit Cat reden konnte,denn meine Mutter arbeitete ja bei ihrer Mutter.Ich lächelte ihn an und beugte mich dann nach vorne,ehe ich ihn ganz sanft küsste.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Strandbar    Sa Aug 11, 2012 1:17 am

ich schaute sie immer noch erwartungsvoll an und als sie lächelte und sagte das sie es schaffen würde war ich glücklich. als sie sich dann noch zu mir runter beugte und mich sanft küsste war mein werk vollendet. Ich zog sie während des kusses mehr an mich. ich wusste nicht was es war aber dieses Mädchen zog mich mehr und mehr in ihren Bann und brachte mich um den Verstand. Doch etwas konnte uns trennen denn mein Magen meldete sich lautstark und ich begann zu lachen. "Ich glaube ich sollte lieber mein Essen essen weil sonst könnte es sein das ich dich vernasche weil du so unglaublich süß bist " Also stand ich wieder auf und setzte mich auf meinen Stuhl und begann mit einem sanften Lächeln auf den Lippen zu essen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Strandbar    Sa Aug 11, 2012 1:21 am


Ich merkte,dass er mich nähr zog und lächelte leicht,doch unsere ruhe wurde durch seinen Magen kaputt gemacht und nickte nur und aß dann auch lieber weiter.
Ich fühlte mich einfach wundervoll wenn ich mit ihm zusammen war und ich war immer glücklich wenn ich bei ihm war.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Strandbar    Sa Aug 11, 2012 12:15 pm

Und schon wieder war ich am essen, doch innerhalb weniger Minuten war mein Teller leer und ich immer noch hungrig. Gebannt starre ich auf Val's Teller. Mir lief förmlich das Wasser im Mund zusammen. Es sah einfach so lecker aus aber ich musste schauen das auch sie genug aß. Ich möchte schließlich nicht mit Knochen spielen wie mein Hund Rocky.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Strandbar    So Aug 12, 2012 12:59 am


Ich merkte wie Jake auf meinen Teller starrte und musste lächeln.Immerhin hatte ich schon die Hälfte meines Tellers gegessen und schon ihn dann zu ihm rüber."Iss Schatz.Du brauchste mehr als ich du mega Sport-Ass!"
Dann trank ich etwas vn meinem Wasser und lächelte ihn einfach an.Er war zu süß.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Strandbar    Di Aug 14, 2012 10:12 pm

Ich beobachtete wie das Dressing von einem der Salatblatt tropfte mir lief wieder das Wasser im Mund zusammen. Ich war so in Gedanken um den Salat das ich nicht merkte wie Val mir den teller zuschob. Ich schaute zu Val auf " Was machst du denn? Du sollst doch genug essen " Doch dann schaute ich auf den Teller und sagte zu mir selbst " Aber er sieht so gut aus " Und dann übernahm mein Magen wieder die Kontrolle und ich zog den Teller ganz zu mir und schaufelte den Salat genüsslich in mich rein. Nicht mal 2 Minuten später legte ich die Gabel auf den leeren Teller. Und ich war immer noch hungrig dann schaute ich zu Val " Sweetheart weis du ob es auf der Party etwas zu essen gibt?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Strandbar    Di Aug 14, 2012 11:13 pm


Ich schaute ihn an und musste schmunzeln.Er war einfach zu süß."Hey,wenn ich sage ich will nicht mehr,dann meine ich es auch ernst also iss!",meinte ich und lächelte ihn die ganze Zeit an.Ich kannte ihn schon gut,dass ich wusste alles würde gut ausgehen und er würde mich immer noch lieben.Als mich dann fragte ob ich glaubte,dass es auf der Party noch mehr zu essen gab musste ich lachen und stand auf,denn ich ging zu ihm und setzte mich auf seinen Schoß und verpasste ihm erstmal einen Kuss weil er einfach zu toll war.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Strandbar    Mi Aug 15, 2012 12:38 am

Ich war total vertieft in den Salat das ich nicht mitbekam das Val etwas sagte. Doch als sie dann aufstand und zu mir kam und sich auf meinen Schoss saß zog ich sie mehr an mich und erwiderte ihren Kuss. Ich löste mich von ihr und lächelte sie an. " Weist du was ich so toll an dir finde? Ich finde zwar alles toll an dir aber du bist einfach das beste was mir je im Leben passiert ist." Dann küsste ich sie nochmal auf die Stirn.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Strandbar    Mi Aug 15, 2012 12:51 am


Ich war froh,dass er den Kuss erwiderte auch wenn er es immer tat und ich war einfach überglücklich ihn zu haben.Als er sich löste und etwas sate hörte ich ihm genau zu."Geht mir auch so Jake.Das alles beste was mir je passiert ist.Das bist alleine du!",entgegnete ich ihm und schaute ihm in die Augen.Er war ganz einfach etwas besonderes und ich hoffte ernsthaft,dass ich ihn niemals verlieren würde.Ich liebte ihn mehr als alles andere und das wusste er auch ganz genau.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Strandbar    Mi Aug 15, 2012 9:47 pm

Ich schaute ihr in die augen als sie sprach und was sie sagte stimmte mich noch glücklicher als ich schon war. Ich küsste sie nochmal kurz auf die Lippen und als der Kellner kam ließ ich Val auf meinen Schoss sitzen bewegte mich aber so das ich meinen Geldbeutel aus meiner Hosentasche ziehen konnte. Ich schaute mir den Rechnungsbetrag an und musste grinsen. Mein Grillteller kostete das dreifache wie der Salat von Val. Aber ich wusste wofür ich so viel zahlte den hier gab es einfach die beste Qualität. Also gab ich dem Kellner 75$ und er bedankte sich für das großzügige Trinkgeld. Dann schaute ich auf die Uhr und es war immer noch viel Zeit bis zur Party, also schaute ich zu Val " Sweetheart möchtest du vielleicht für heute Abend etwas neues kaufen? Ein Kleid oder sollen wir einfach einen Kaffee trinken gehen"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Strandbar    Mi Aug 15, 2012 10:47 pm


Ich blieb aus Prinzip einfach sitzen und er meinte ja auch nicht,dass ich aufstehen solle.Also.Ich erwiderte den Kuss auch wenn er nur kurz war und lächelte wie immer total.Ich wusste nicht was er zahlte und eigentlich wollte ich es auch gar nicht wissen,denn ich war ziemlich überrascht,dass er so viel Trinkgeld gab.Gruselig.Auch wenn er es sich leisten konnte,so viel?Er war eunfach verrückt und das war das was ich an ihm liebe.Warum?Weil er einfach das beste war was mir passieren konnte.
"Nein.Eigentlich will ich mich nur umziehen und dann bei dir sein!",gab ich zurück

Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Strandbar    Mi Aug 15, 2012 11:56 pm

ich sah an Vals Gesicht das sie geschockt war als ich so viel trinkgeld gab aber für mich war das selbstverständlich für einen guten Service und ein gutes Essen auch dementsprechend zu bezahlen. Als sie dann sagte das sie sich nur umziehen wollte nickte ich. Ich legte also Geschickt meine Arme um sie und stand mit ihr auf den Armen auf. Ich grinste sie an und verließ mit ihr die Strandbar. Ich überlegte kurz vor der Strandbar wohin ich gehen sollte und entschied mich für den kürzesten Weg zurück zum Internat.

TBC Schulhof
Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Strandbar    Do Aug 16, 2012 12:02 am


Ich schwebte schonwieder und lächelte ihn an.


tbc. Schulhof

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte

BeitragThema: Re: Strandbar    

Nach oben Nach unten
 

Strandbar

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Strandbar "Happy Coconut"
» » Strandbar

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Internat Los Angeles :: Stadt :: Rund um L.A. :: Strand-